Giroflex 64

Bürostuhl

Giroflex 64

Entwurf: 1996-2000
Entwurf:

Paolo Fancelli (CH, geboren 1964)

Metall: Aluminium, Säule Stahl, verchromt. Sitzschale und Armlehnen Kunststoff. Polster mit Textilbezug
HxBxT: 108 x 60 x 53 cm variabel, Dm (Fuss): 70 cm
Archivnummer: 2007-0140
Designsammlung
Eigentümer: Zürcher Hochschule der Künste / Museum für Gestaltung Zürich / Designsammlung
Kategorien:
Möbel / Wohnen/Sitzmöbel
Ansichtstext:Wichtigstes Merkmal des ergonomischen Stuhls ist die auf eine Mittelsäule gestützte Rückenlehne, aus der vier Einzugsrillen zu den Hauptstützpunkten führen. Die Einzugsrillen teilen Sitz und Rücken in konkav und konvexe Flächen welche ihrer Funktion entsprechend die Lendenstütze und beide Sitzpartien betonen.